Fitness Programm für Taucher

IMG_0006Hast du dich schon einmal gefragt wie du den Winterspeck auch ohne aktives tauchen loswerden kannst? Oder wie du dich neben dem tauchen zudem noch fit halten kannst…? Dann hat Daniela “The Coach“ Cornacchia vom Tauchsport Käser die richtige Lösung und das richtige Fitness Programm für Taucher für dich bereit.

DSC_0007

Daniela “the Coach” Cornacchia

Daniela Cornacchia ist PADI IDC Staff Instructor und seit neustem auch zertifizierter Personal Trainer. Als Personal Trainer hat Daniela das Fitness4Diver by 2-b.fit entwickelt und ins Leben gerufen. Die Weltpremiere des Fitnessprogrammes fand am 06. Juli 2016 auf dem Gelände vom Tauchsport Käser statt.

Nachdem wir uns mit dehnbaren Seilen 5 Minuten lang in Buddy-Teams aufgewärmt hatten, ging es los. Daniela hat acht verschieden Stationen für die acht Teilnehmer vorgestellt. Das Hauptaugenmerk des Trainings konzentrierte sich auf Kraft und Balance.

DSC_0032Jede Übung musste eine komplette Minute durchgezogen werden, bevor die Stationen gewechselt werden konnten. Und glaube mir, der Coach war “Taff“. Es wurde kein kneifen oder frühes aufhören toleriert. Auch hier sind Standard Verstöße oder spielen auf Zeit nicht erlaubt.

Wohooo fertig…!

Dachte ich, als ich die Runde keuchend mit einem bereits DSC_0059kleinen Anfall von Muskelkater abgeschlossen habe… Muskelkater? Ja – diese Runde hatte es wirklich in sich. Nach einer kleinen Verschnaufpause hatte der Coach die zweite Runde angesagt. Was? Zweite Runde? Ungläubig fragte ich bei Daniel Schmid, dem Besitzer und Course Director von Tauchsport Käser nach, welcher nur meinte – „Ja klar… Wir sind hier nicht auf einem Kindergeburtstag…“

DSC_0024Also haben wir die zweite Runde in Angriff genommen und Daniela hat uns alle mit ihrer tollen Art und ihrem Wunderschönen Akzent motiviert, so dass wir alle die letzten Energien mobilisiert haben und den inneren “Schweinehund“ überwinden konnten. Kommandos wie „runter“, „durchhalten“, „noch Zehn Sekunden…“, „gerader Rücken“, „noch einmal – chum“  – waren mit Sicherheit in der ganzen Umgebung der Tauchschule zu hören.

DSC_0108

Daniela schaute auf jedes Detail

In dieser Trainings Session, welche mehr als eine halbe Stunde dauerte, wurde gekämpft, Gewichte gehoben, gesprungen, gestöhnt, geschwitzt und sehr viel gelacht.

Folgendes Tauch Equipment wurde für das Fitness Programm für Taucher verwendet:

  • Flossen
  • Blei
  • Bleigurt
  • Tauchflaschen
  • Stage Flaschen

DSC_0052Ich möchte mich an dieser Stellen noch einmal beim “Coach“ bedanken, denn das Fitness Programm ist richtig genial und macht auch unglaublich viel Spaß!

Es zeigt aber auch, dass wir Taucher bereits über sehr viele Fitness Geräte verfügen um uns für das Tauchen aber auch für den täglichen Alltag fit zu halten.

 

DSC_0112