Die zwei besten Taktiken für den Discover® Scuba Diving Day

Mundpropaganda steht weiterhin an oberster Stelle der Liste für Taktiken, wie man erfolgreich Taucher anwirbt. Es gibt einfach keinen besseren Weg, dein Tauchgeschäft auszubauen, als deine Kunden dazu aufzufordern, ihre Freunde zu einem Discover Scuba® Diving (DSD) Day mitzubringen.

Laut PADI Umfragen, mochten 90 Prozent der DSD Teilnehmer die Erfahrung und wollten sich brevetieren lassen, aber es wird geschätzt, dass sich nur 15 Prozent zum Open Water Diver Kurs direkt nach ihrem Tauchgang einschreiben. Es macht deshalb Sinn, Maßnahmen zu ergreifen, um die Zahl der Kunden, die durch die Tür kommen zu erhöhen, und sie in ihrer Absicht zu unterstützen, sich für den Open Water Diver Kurs anzumelden.

Marketing

Wir geben Hilfestellung. Um alle über deine DSD Days zu informieren, individualisiere die atemberaubenden 2016 Discover Scuba Diving Days Marketing-Vorlagen (zu finden auf der Pros’ Site auf Englisch), um ein effektives und professionelles Werbe-Image zu vermitteln. Du kannst zusätzlich zur E-Mail-Kopfzeile, Web-Bannern und Facebook-Kopfzeilen, aus Flyer-, Postkarten- und Poster-Vorlagen wählen, die deinen bedruckten und digitalen Werbematerialien ein glattes, einheitliches Aussehen verleihen.

Mache dir außerdem PADIs globale Reichweite zu nutze, und stelle sicher, dass du deine DSD Days auf padi.com einträgst. PADI Dive Center und Resorts können dies über die Pros’ Site und ihre MyAccount Seite tun, indem sie ‚Register your Discover Scuba Diving Days event(s)’ auswählen. Im interaktiven Kalender kannst du deine DSD Day Veranstaltung mit den praktischen Dropdown-Menüs eintragen. Dann bleibt dir nur noch, deine DSD Vorregistrierungsliste im Auge zu behalten, und diejenigen zu kontaktieren, die sich angemeldet haben.

Während die Zahl der DSD Taucher stetig ansteigt, versuche diese Tipps deiner PADI Pros Kollegen, wie du deinen Kunden den Übergang zum Open Water Diver vereinfachen kannst.

  1. Ergreife das Wort, und werbe aktiv für DSD bei bestehenden Kunden, indem du sie ermutigst, Freunde zu einem deiner regelmäßigen (mindestens monatlichen) DSD Days mitzubringen.
  2. Ernenne jemanden, der fantastische Fotos vom DSD veröffentlicht, und vergesse nicht, deine Teilnehmer zu bitten, dich zu markieren, und auf ihren eigenen sozialen Kanälen zu posten.
  3. Rücke die Verbindungen zwischen DSD und Open Water Diver in den Vordergrund, indem du die Vorteile im Discover Scuba Diving Participant Guide mit den Teilnehmern durchsprichst, insbesondere den Zugang zum Open Water Diver Online – Abschnitt eins.
  4. Halte eine Nachbesprechung mit DSD Tauchern in einem gemütlichen, sozialen Umfeld. Unterbreite ihnen ein spezielles Angebot, wenn sie sich direkt in einen Kurs einschreiben.
  5. Verfolge mit denen nach, die sich innerhalb von ein paar Tagen nicht eingeschrieben haben, und unterbreite ihnen erneut das besondere Angebot.

Was immer du auch tust, zögere nicht. Setze deine DSD Days noch heute auf die Liste.

The post Die zwei besten Taktiken für den Discover® Scuba Diving Day appeared first on PADIProsEurope.