Beneath the Waves – unter den Wellen mit Project AWARE

Our-ocean-2015Im Rahmen der Vorbereitung auf die internationale Konferenz Our Ocean 2015 in Chile am 5./6. Oktober stellte der US-amerikanische Außenminister John Kerry die Frage: „Was tun Sie zum Schutz der Meere?”.

Project AWAREs Antwort? Mit Dive Against Debris tun wir etwas gegen den Müll in den Meeren. Überall auf der Welt beziehen Taucher im Kampf gegen den Müll Stellung. Mit den Fertigkeiten, die wir unter Wasser haben, sind wir in der einzigartigen Position, ein Licht auf das zu werfen, was sich unter den Wellen – beneath the waves – befindet: die negativen Auswirkungen des Mülls unter Wasser auf die Ökosysteme und Lebewesen der Meere.

Teile deine Fotos vom Müll unter Wasser bei Twitter oder Instagram mit dem Hashtag #BeneathTheWaves. Project AWARE fügt sie der globalen “Beneath the Waves”- Fotocollage hinzu und zeigt den Entscheidungsträgern deine Unterwasserperspektive. Und fordert langfristig, globale Lösungen für das Problem der Meeresverschmutzung.

Wir haben nur 30 Tage um zu zeigen, was unter den Wellen lauert – teile deine Fotos vom Müll unter Wasser heute noch mit uns!

Die Our Ocean 2015 Konferenz will Regierungen und Institutionen dazu anregen, sich freiwillig zum Schutz der Meere zu verpflichten. Über 400 Persönlichkeiten aus Politik, Forschung und Zivilgesellschaft sowie Führungskräfte industrieller, philanthropischer und nicht gewinnorientierter Unternehmen und Organisationen werden über Lösungen bei der illegalen Fischerei, der Verschmutzung der Meere durch Plastik, der Versauerung der Meere und beim Klimawandel diskutieren.

Bei Dive Against Debris entfernen und melden Project AWARE Taucher Meeresmüll, den sie unter den Wellen, also beneath the waves finden. Der Müll, den du während eines Dive Against Debris-Tauchgangs einsammelst und, was noch wichtiger ist, die Informationen, die du meldest, helfen dabei Veränderungen in der Politik herbeizuführen. Our Ocean 2015 bietet Tauchern die Möglichkeit, auf lokaler Ebene Aktionen durchzuführen, die eine globale Veränderung antreiben. Project AWARE braucht euch – die Meeresfreunde und die Tauchergemeinschaft – und eure Hilfe bei der Prävention und Reduzierung des Mülls in den Ökosystemen unserer Meere. Gemeinsam zeigen wir, wie Taucher das ganze Jahr über unter den Wellen am Problem der Meeresverschmutzung arbeiten.

This entry was posted in Project AWARE by Project AWARE. Bookmark the permalink.

About Project AWARE

Project AWARE ist eine weltweite Bewegung von Tauchern, die sich für den Schutz der Meere einsetzt - Tauchgang für Tauchgang. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Haie in Gefahr und der Müll im Meer. Project AWARE mobilisiert Tausende von Tauchern in über 180 Ländern, um gemeinsam für eine saubere, gesunde und vielfältige Wasserwelt zu handeln. Project AWARE Foundation ist eine eingetragene gemeinnützige Organisation.