5P New Diver Acquisition Activity Fund

5p-new-diver-acqusition-activity-fund

Das PADI Marketing Team bietet PADI Dive Centers und Resorts einen monetären Fundus, um Euch bei Euren zahlreichen Aktivitäten hinsichtlich Neukundengewinnung zu unterstützen. Der Etat ist begrenzt; also sprich uns jetzt an, um sicherzustellen, daß Du die Chance nicht verpasst, neue Taucher für Dein Geschäft zu gewinnen.

Die Unterstützung erstreckt sich von TV/Radiowerbung, Auto-/Schaufenster-Design, Google AdWords Werbeanzeigen, Veranstaltungsunterstützung und vieles mehr.

Um alle Einzelheiten, Voraussetzungen und das Antragsverfahren in Erfahrung zu bringen, lade Dir einfach das „5P New Diver Acquisition Activity Fund“ Dokument (in Kürze auch auf Deutsch verfügbar) herunter oder kontaktiere Deinen Regional Manager.

Bei ScubaEarth™ gesondert vorgestellte Reiseziele verwenden

Mache deine nächste Tauchgruppenreise mit Hilfe des Bereichs der gesondert vorgestellten Reiseziele (Featured Destinations) auf ScubaEarth. Logge dich ein, wähle „Featured Destinations” oben auf der Seite und suche nach dem Tauchreiseziel deiner Träume. Verwende dabei die Karte oder die geografischen Aufzählungen.

se_joe_diver

Z. B., du wählst den „Overview”-Button bei Aruba.

se_aruba

Du findest einen kurzen Überblick zu Aruba, gefolgt von wichtigen Informationen zum Reiseziel, einer Liste der besonderen Sehenswürdigkeiten unter Wasser sowie Top-Tauchplätzen. Der Bereich der wichtigen Informationen sagt dir alles, was du wissen musst, um eine Gruppe dorthin zu führen, einschliesslich Wasser- und Lufttemperaturen, Währung, Einreiseformalitäten und mehr. Die besonderen Sehenswürdigkeiten unter Wasser und die Top-Tauchplätze gehen drüber hinaus – sie sagen dir, warum du und deine Taucher dorthin reisen sollten. Im Bereich Aruba kannst du z. B. über die Vasenschwämme und das Wrack der Antilla nachlesen und diese Informationen verwenden, um die Vorfreude deiner Taucher zu steigern.

Der Bereich der gesondert vorgestellten Tauchreiseziele ist eine grossartige Möglichkeit deine Tauchreise zu planen, du kannst sie aber nicht nutzen, wenn du nicht auf ScubaEarth bist. Wenn noch nicht geschehen, kannst du dein ScubaEarth Profil erstellen durch Einloggen auf der PADI Pros’ Site und Anklicken des SE Symbols.